16.08.2019

Adoratio – Kongress zur eucharistischen Anbetung in Altötting (mit Bischof Stefan Oster)

12:49

„Wir sind gekommen, um Ihn anzubeten!“ unter diesem Motto versammelten sich 1,1 Millionen Jugendliche zum Weltjugendtag in Köln im Jahr 2005. Bei der Abendvigil auf dem Marienfeld wurde dieses Motto dann buchstäblich umgesetzt. Papst Benedikt XVI. kniete sich zusammen mit den Jugendlichen hin und betete in völliger Stille minutenlang Jesus Christus in der Gestalt einer weißen Hostie an. Für viele Jugendliche war diese stille Zeit der eucharistischen Anbetung ein Höhepunkt des ganzen Weltjugendtages. Die eucharistische Anbetung ist in den Augen des Passauer Bischofs Dr. Stefan Oster so bedeutsam, dass er ihr im November einen dreitägigen Kongress widmen wird. Er trägt den lateinischen Namen „Adoratio“, also „Anbetung“. Bischof Oster und Ingrid Wagner, eine Organisatorin des Kongresses, stellen Programm und Hintergründe des Kongresses vor. Diese Sendung können Sie in voller Länge sehen unter www.katholisch.tv. Diese Sendung können Sie unentgeltlich in voller Länge per Mail bestellen: presse@kirche-in-not.de.

Erstausstrahlung (bzw. hochgeladen am):
16.08.2019
Teilen

Auch interessant