YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

01.02.2017

Prälat Ludwig Mödl über die Gefahren einer Papstfixierung in der Kirche

01:38

Das Christentum in Europa steckt in einer Krise. Die Zeit der Volkskirche scheint vorbei. Glaube und Kirche werden zunehmend ins Private zurückgedrängt. Umso wichtiger erscheint es da, wie wir Christen unseren Glauben im Alltag leben. Über einige Aspekte der „Heiligung des Alltags“ spricht Volker Niggewöhner mit dem emeritierten Professor für Pastoraltheologie, Prälat Ludwig Mödl. Aus der Reihe "Glaubens-Kompass" von KIRCHE ION NOT. Moderation: Volker Niggewöhner Diese Sendung können Sie in voller Länge unentgeltlich bestellen: presse@kirche-in-not.de Alle KIRCHE IN NOT-Sendungen: http://www.kirche-in-not.de/app/mediathek

Erstausstrahlung (bzw. hochgeladen am):
01.02.2017
Teilen

Auch interessant

17:10

Regens Anton Lässer über den Priester-Boom im Stift Heiligenkreuz (Treffpunkt Weltkirche 2015)

31.07.2022
12:44

Die wundertätige Medaille (mit Julia Wächter, Autorin)

17.08.2022
24:11

Christliche Strömungen in den USA. Teil 3: Erweckt und wiedergeboren: Evangelikale Bewegungen

30.07.2022