YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

28.06.2021

Würde, Freiheit, Selbstbestimmung – Konzepte der Lebensrechtsdebatte auf dem Prüfstand

13:02

Mit Dr. Josef Bordat Moderation: Anselm Blumberg Es war ausgerechnet ein Aschermittwoch, der Beginn der österlichen Bußzeit im Jahr 2020, als das Bundesverfassungsgericht erklärte: Das Verbot der geschäftsmäßigen Förderung der Selbsttötung ist verfassungswidrig. Seitdem darf der deutsche Staat seine Bürger nicht mehr vor dem Freitod schützen. Unter anderem dieses höchstrichterliche Urteil veranlasste den katholischen Philosophen und Publizisten Josef Bordat zu seinem neuesten Buch. Er beleuchtet darin zentrale Begriffe der Lebensrechtsdebatte aus philosophischer, theologischer und biblischer Sicht. Das Buch trägt den Titel: „Würde, Freiheit, Selbstbestimmung – Konzepte der Lebensrechtsdebatte auf dem Prüfstand“. Der Verteidiger des Lebensschutzes hat sein Buch im Fernsehstudio von „Kirche in Not“ im Gespräch mit Anselm Blumberg vorgestellt. Buch bestellen: https://tredition.de/autoren/josef-bordat-704/wuerde-freiheit-selbstbestimmung-konzepte-der-lebensrechtsdebatte-auf-dem-pruefstand-paperback-134845/ Glaubens-Kompass - „Leben erhalten und Sterben begleiten”: https://www.kirche-in-not.de/shop/glaubens-kompass-leben-erhalten-und-sterben-begleiten/ Unser Medienkanal: https://www.katholisch.tv/ youtube-Kanal von KIRCHE IN NOT: https://www.youtube.com/channel/UCVkvwv1BngQJesTzVps5Ptg Für die weltweite Arbeit von KIRCHE IN NOT spenden: https://www.kirche-in-not.de/helfen/spenden/

Erstausstrahlung (bzw. hochgeladen am):
28.06.2021
Teilen

Auch interessant

Pater Karl Wallner: Sinn und Glück im Glauben

19.02.2010
07:25

Der Rosenkranz - Theologie auf Knien

10.10.2016
20:59

Pater Stefan Oster - der jonglierende Dogmatikprofessor

31.08.2012