YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

01.11.2020

Prälat Prof. Helmut Moll über deutsche Märtyrer des 20. Jahrhunderts

13:34

Christenverfolgung gab es nicht nur vor 2000 Jahren. Auch im 20. Jahrhundert sind in vielen Teilen der Welt Menschen für ihren Glauben gestorben, auch Deutsche. Über diese Blutzeugen wollen wir heute sprechen mit Prälat Prof. Helmut Moll, Verantwortlicher für das deutsche Martyrologium des 20. Jahrhunderts.Die TV-Reihe "Glaubens-Kompass" richtet sich an ein Publikum mit und ohne Vorkenntnisse und vermittelt in leicht verständlicher Dialogform Wissen über wichtige religiöse Fragen, christliche Glaubensinhalte, Personen oder geschichtliche Ereignisse. Ein Experte zum Thema beantwortet die Fragen des Moderators in kurzer und leicht verständlicher Form. Die Reihe „Glaubens-Kompass“ wurde im „Jahr des Glaubens“ konzipiert und hat das Ziel, die Weitergabe des Glaubens in Deutschland zu fördern. Unser erster Gast Prälat Prof. Helmut Moll, der Beauftragte der DBK für das Martyrologium des 20. Jahrhunderts, erläuterte u.a., was einen christlichen von einem muslimischen Märtyrer unterscheidet. Moderation: Volker Niggewöhner Glaubens-Kompass „BLUT DER MÄRTYRER – SAME FÜR NEUE CHRISTEN" unentgeltlich bestellen: https://www.kirche-in-not.de/shop/glaubens-kompass-blut-der-maertyrer-same-fuer-neue-christen/ Unser Medienkanal: https://www.katholisch.tv/ Unsere Audiobeiträge: https://soundcloud.com/acn-d Newsletter bestellen: https://www.kirche-in-not.de/newsletter-anmeldung/ Die Frohe Botschaft in jedes Haus. Bitte unterstützen Sie unser Medien-Apostolat mit einer Spende: https://www.spendenhut.de Verwendungszweck: Medienapostolat.

Erstausstrahlung (bzw. hochgeladen am):
01.11.2020
Teilen

Auch interessant