YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

30.08.2020

Wo die Güte und die Liebe wohnt – Die heilige Messe als Quelle des christlichen Lebens

13:45

Mit Pfarrer Christian Schlindwein, Seelsorger in Liechtenstein Moderation: Anselm Blumberg Die heilige Messe ist die „Quelle und der Höhepunkt des ganzen christlichen Lebens“. Diese Aussage des Zweiten Vatikanischen Konzils hat Pfarrer Christian Schlindwein aus Liechtenstein inspiriert, als er einen Untertitel für sein Buch über die Feier der Eucharistie suchte. Es heißt: „Wo die Güte und die Liebe wohnt. Die Heilige Messe als Quelle des christlichen Lebens.“ Pfarrer Schlindwein stellt sein Buch über das Wesen, die Geschichte und den Ablauf der heiligen Messe im Gespräch mit Anselm Blumberg vor. KIRCHE IN NOT Lorenzonistraße 62 81545 München Telefon: +49 89 - 64 24 888-0 Fax: +49 89 - 64 24 888-50 info@kirche-in-not.de www.kirche-in-not.de https://www.facebook.com/KircheInNot.de https://www.instagram.com/kircheinnotdeutschland/ Die Frohe Botschaft in jedes Haus. Bitte unterstützen Sie unser Medien-Apostolat mit einer Spende: Verwendungszweck: Medienarbeit KIRCHE IN NOT LIGA Bank München IBAN: DE63 7509 0300 0002 1520 02 BIC: GENODEF1M05 Vergelt's Gott!

Erstausstrahlung (bzw. hochgeladen am):
30.08.2020
Teilen

Auch interessant

29:01

Klaus Berger: "Gottes Hilfen im Alltag, Teil 1": Die Engel

30.08.2011
17:10

Regens Anton Lässer über den Priester-Boom im Stift Heiligenkreuz (Treffpunkt Weltkirche 2015)

31.07.2022