YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

19.11.2021

Seliger Carlo Acutis – Influencer Gottes und Cyber-Apostel der Eucharistie (mit P. Michael Gebhart)

25:30

Der italienische Teenager Carlo Acutis war ein Junge „mitten aus dem Leben“: Er war Fußball-Fan, spielte Playstation® und mochte Action-Filme. Aber da war noch etwas Anderes: seine große Liebe zu Jesus Christus. Er ging täglich zur Heiligen Messe, liebte die Eucharistische Anbetung, betete täglich den Rosenkranz und setzte sich für arme und obdachlose Menschen in seiner Umgebung ein. Als „Internet-Freak“ legte er bereits mit elf Jahren den wohl weltweit umfangreichsten Internetauftritt über eucharistische Wunder an. Mit 15 Jahren erkrankte er plötzlich an Leukämie und starb 2006 innerhalb weniger Tage. 14 Jahre später wurde er seliggesprochen. Über diesen modernen Seligen für unsere Zeit spricht Volker Niggewöhner mit Pater Michael Gebhart aus dem Benediktinerkloster Weltenburg. (© KIRCHE IN NOT 2021) Heft "Glaubens-Kompass" über Carlo Acutis unentgeltlich bestellen: https://www.kirche-in-not.de/shop/glaubens-kompass-carlo-acutis/ Gebetskarte Carlo Acutis (mit Gebet um Heiligsprechung) unentgeltlich bestellen: https://www.kirche-in-not.de/shop/carlo-acutis/ Zur Netzseite "Freunde von Carlo Acutis": https://carloacutis.de/ Unser Medienkanal: https://www.katholisch.tv/ Unsere Audiobeiträge: https://soundcloud.com/acn-d Newsletter bestellen: https://www.kirche-in-not.de/newsletter-anmeldung/ Die Frohe Botschaft in jedes Haus. Bitte unterstützen Sie unser Medien-Apostolat mit einer Spende: https://www.spendenhut.de Verwendungszweck: Medienapostolat.

Erstausstrahlung (bzw. hochgeladen am):
19.11.2021
Teilen

Auch interessant

12:28

Selige Anna Katharina Emmerick – die Seherin des Lebens und Sterbens Jesu Christi (mit Michael Pies)

19.03.2021