YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

30.06.2021

Prof. Josef Spindelböck - Licht auf dem Weg, Teil 2: Das Gewissen

13:14

Mit Prof. Dr. theol. habil Josef Spindelböck, Moderator der „Gemeinschaft vom heiligen Josef“ und Professor für Moraltheologie Moderation: Volker Niggewöhner „Dein Auge gibt dem Körper Licht. Wenn dein Auge gesund ist, dann wird auch dein ganzer Körper hell sein. Wenn es aber krank ist, dann wird dein Körper finster sein. Achte also darauf, dass in dir nicht Finsternis statt Licht ist.“ So lesen wir im 11. Kapitel des Lukas-Evangeliums. Jesus geht es hier nicht bloß um das körperliche Sehen, sondern um das innere Sehen: um das Licht des Glaubens, das uns die Wahrheit über Gott und sein Reich erkennen lässt. Ein anderes Wort für das innere Sehen oder die innere Stimme ist „Gewissen“. Gespräch mit dem Moraltheologen Josef Spindelböck, St. Pölten. Glaubens-Kompass "Unterscheidung der Geister" unentgeltlich bestellen: https://www.kirche-in-not.de/shop/glaubens-kompass-unterscheidung-der-geister/ Die Internetseite der Gemeinschaft vom heiligen Josef: www.stjosef.at Unser Medienkanal: https://www.katholisch.tv/ Newsletter bestellen: https://www.kirche-in-not.de/newsletter-anmeldung/ Für die weltweite Arbeit von KIRCHE IN NOT spenden: https://www.kirche-in-not.de/helfen/spenden/ Glaubens-Kompass "Das Papsttum" bestellen: https://www.kirche-in-not.de/shop/glaubens-kompass-das-papsttum/

Erstausstrahlung (bzw. hochgeladen am):
30.06.2021
Teilen

Auch interessant

26:44

Christa Meves über die Freude, katholisch zu sein

21.01.2022
12:22

„Ich ließ meine Seele ruhig werden und still“ (Ps 131,2) – Das Ruhegebet (Teil 1)

05.01.2017