YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

30.09.2021

Was ist Religionsfreiheit? 1. Teil: Das bedrohte Menschenrecht (mit Prof. Heiner Bielefeldt)

Die Religionsfreiheit gehört zu den unveräußerlichen Grundrechten, wie sie in der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen und im deutschen Grundgesetz festgeschrieben sind. Doch dieses Grundrecht ist weltweit von vielen Seiten bedroht. Über die unterschiedlichen Angriffe auf die Religionsfreiheit und über mögliche Maßnahme zum Schutz dieses Menschenrechts sprechen wir mit Prof. Dr. Heiner Bielefeldt, Experte für Religionsfreiheit und Inhaber des Lehrstuhls für Menschenrechte und Menschenrechtspolitik am Institut für politische Wissenschaft der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Moderation: André Stiefenhofer Der Bericht zur Religionsfreiheit weltweit von KIRCHE IN NOT: www.religionsfreiheit-weltweit.de Unser Medienkanal: www.katholisch.tv Newsletter bestellen: https://www.kirche-in-not.de/newsletter-anmeldung/ Die Frohe Botschaft in jedes Haus. Bitte unterstützen Sie unser Medien-Apostolat mit einer Spende: www.spendenhut.de Verwendungszweck: Medienapostolat

Erstausstrahlung (bzw. hochgeladen am):
30.09.2021
Teilen

Auch interessant

25:36

Geheimnisvolle Gegenwart Jesu Christi im Sakrament des Altares

29.11.2021
23:44

Was ist Religionsfreiheit? 2. Teil: Das missverstandene Menschenrecht (mit Prof. Heiner Bielefeldt)

09.11.2021