play
04.03.2021 Ihre Hilfe für die Welt

Mosambik - Fastenprojekt 2021: Ein Geländewagen für die Missionsfranziskanerinnen Mariens

1:02 min

Mosambik, eines der ärmsten Länder der Erde, 
ist schwer geplagt durch Naturkatastrophen, 
Hungersnöte und Krankheiten.  
 
Als wäre das nicht schon genug, 
haben DSCHIHADISTISCHE AUFSTÄNDISCHE 
in der nördlichsten Provinz des Landes 
im letzten Jahr ihre brutalen Angriffe 
auf Dörfer und Städte intensiviert. 
Bisher kamen rund 2500 Menschen ums Leben 
und knapp 600.000 mussten fliehen. 
 
Die kirchlichen Mitarbeiter der DIÖZESE PEMBA 
geben bereits ihr Bestes, 
um den schwer traumatisierten Flüchtlingen 
in ihren materiellen und seelischen Nöten beizustehen. 
Doch oft fehlt es ihnen dafür selbst am Nötigsten.  Beispielsweise benötigen 
die 3 MISSIONSFRANZISKANERINNEN MARIENS in Montepuez 
einen GELÄNDEWAGEN, um neben zahlreichen Aufgaben 
auf Pfarrei- und Diözesanebene 
auch die Flüchtlinge in mehreren Flüchtlingslagern zu betreuen.  Bitte helfen Sie durch Ihr Gebet und Ihre Spenden mit, 
damit die Kirche in Mosambik den leidgeprüften Menschen 
HOFFNUNG schenken kann.

Erstausstrahlung (bzw. hochgeladen am):
04.03.2021
Produktionsjahr:
2021
Teilen

Auch interessant

Der gute Mensch von Saratow - Bischof Clemens Pickel
play
30:00

Der gute Mensch von Saratow - Bischof Clemens Pickel

20.01.2004 Dokumentationen
Mosambik: Islamische Milizen vertreiben 500.000 Menschen
play
2:05

Mosambik: Islamische Milizen vertreiben 500.000 Menschen

01.03.2021 Ihre Hilfe für die Welt
KIRCHE IN NOT über Brennpunkte der Christenverfolgung
play
25:48

KIRCHE IN NOT über Brennpunkte der Christenverfolgung

08.04.2021 Weltkirche